Willkommen!

Bei einem Besuch der polnischen Ostseeküste sollten Sie nicht unseren Park in Niechorze (Groß-Horst) verpassen. Wir bieten Ihnen eine 45-minütige Führung, bei der Sie die gesamte polnische Küste und alle Leuchttürme von Kahlberg bis nach Swinemünde als Miniatur im Maßstab 1:10 besichtigen werden.

  • 72-350 Niechorze, ul. Ludna 16
  • tel. 691 977 977
  • Täglich geöffnet:
  • 10:00 - 17:00

DAR POMORZA

Rewaler Schmalspurbahn in Miniatur

Nebelhorn der Insel Kobba Klintar

Rathaus aus Kolberg

Aktualitäten

Von dem benachbarten Leuchtturm Niechorze hat man eine wunderschöne Aussicht auf die Küste und natürlich auch auf unseren Miniaturen Park der Polnischen Leuchttürme. Die Miniatur des Leuchtturms Niechorze läßt sich leicht mit dem Original verwechseln.

Die gestrige Eröffnung unseres Parks verlief reibungslos. Wir durften bereits viele Gäste in unserem Park begrüßen und freuen uns auf die anstehende Saison.

Der Miniaturen Park der Polnischen Leuchttürme wird am 19.Mai eröffnet. Sie sind alle herzlich eingeladen uns zu besuchen. Der Park wird von 10Uhr für Sie geöffnet sein. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Nur mit vereinten Kräften konnten wir den Leuchtturm aufstellen. Die Miniatur ist nach dem Leuchtturm Swinemünde die Zweitgrößte in unserem Park mit über 6 Metern. Nun sind die Miniaturen der Danziger Leuchttürme komplett. Ein paar Tage später wurde dem Leuchtturm noch das Sahnehäubchen in Form des Laternenraums aufgesetzt.

Mit fast 7 Metern ist der Leuchtturm Swinemünde die höchste Miniatur in unserem Park. Nur mithilfe eines Krans konnten wir ihn aufstellen. Im Hintergrund "freut" sich schon der Leuchtturm Niechorze auf seinen "großen Bruder".

In unserem Architekturstudio wurden bereits viele Modelle der polnischen Leuchttürme fertig gebaut. Wie bei dem Spiel "Tetris" wurden sie in einen Lkw verladen und Richtung Niechorze gefahren.

Wie die ersten Bilder verdeutlichen, schreiten die Arbeiten im Miniaturenpark der polnischen Leuchttürme in Niechorze voran.

Der Leuchtturm UWE-1 ist der jüngste polnische Leuchtturm und "strahlte" zum ersten Mal im Jahr 2006. Er steht auf der norwegischen Insel Spitzbergen, wo sich die größte polnische Polarstation befindet. Die Miniatur ist nur 53 Zentimeter hoch, sieht aber trotzdem fantastisch aus neben den anderen Leuchttürmen.

Unsere Modellbauer haben eine weitere Miniatur der polnischen Küste abgeschlossen. Das Molenfeuer ist neben dem Leuchtturm Arctowski und UWE 1 das kleinste Modell, das wir im Miniaturen Park in Niechorze haben.

Die Modellbauer sind ununterbrochen mit dem Bau der Leuchttürme beschäftigt. Ihr neuestes Werk ist der Leuchtturm Wejściowa in der Danziger Bucht. Weitere Informationen über den Leuchtturm erfahren Sie hier: Miniaturen

Obwohl der Leuchtturm in Wirklichkeit sehr vernachläßigt wurde, ist er unserer Aufmerksamkeit nicht entgangen. Im Architektur Studio unseres Parks wurde ihm das Aussehen seiner Blütezeit zurückgegeben.


Obwohl der Leuchtturm Kołobrzeg nicht der höchste an der polnischen Ostseeküste ist, gehört er zu den mächtigsten. Vor ein paar Tagen erblickte er zum ersten Mal Tageslicht bei uns im Park. Vollständig montiert wird der Koloss rund 11 m lang und 6 m breit sein. Schon jetzt weckt er großes Interesse, besonders aufgrund seiner bemerkenswerten Details.

252 Eintragung - Seite 17/17