Willkommen!

Bei einem Besuch der polnischen Ostseeküste sollten Sie nicht unseren Park in Niechorze (Groß-Horst) verpassen. Wir bieten Ihnen eine 45-minütige Führung, bei der Sie die gesamte polnische Küste und alle Leuchttürme von Kahlberg bis nach Swinemünde als Miniatur im Maßstab 1:10 besichtigen werden.

  • 72-350 Niechorze, ul. Ludna 16
  • tel. 691 977 977
  • Täglich geöffnet:
  • 10:00 - 17:00

DAR POMORZA

Rewaler Schmalspurbahn in Miniatur

Nebelhorn der Insel Kobba Klintar

Rathaus aus Kolberg

Die Miniaturen im Park
  • Leuchtturm Nowe Rozewie (Rixhöft)

Der zweite Leuchtturm auf dem Kap Rozewie wurde erbaut, um das Licht des hiesigen Leuchtturms von den benachbarten Leuchttürmen zu differenzieren (u. a. in Czołpin und Hel). Der Turm (28,8 Meter hoch) war von 1875 bis 1910 in Betrieb. Als der alte Leuchtturm modernisiert und mit elektrischer Beleuchtung samt größerer Reichweite und einzigartiger Leuchtcharakteristik ausgerüstet wurde, setzte man den neuen Leuchtturm außer Betrieb. Bis 1990 diente der stillgelegte Leuchtturm als Observationsturm und Radarantennenstandort des Grenzschutzes.

Für das Modell benötigten 4 Modellbauer 2 Monate Bauzeit.

Vorige Seite
Nähste Seite